Fachbereich Elektro

Im Werkstättenbereich werden leichte Installationsübungen, Schaltungen, Lötungen auf Platinen und Grundkenntnisse im Metallbereich vermittelt. Die theoretischen Gegenstände wie FKE und TSE unterstützen den Werkstättenunterricht mit Lernen von Theorie (Ohm`sches Gesetz, Kirchhoff`sche Gesetze) Messübungen, Fehleranalyse, Aufbau von Schaltungen runden den Unterricht ab.


Setzt sich zusammen aus folgenden Fachgegenständen:

  • FKE - Fachkunde Elektro (2 Einheiten)
  • TSE - Technisches Seminar und Grundlagen der Elektrotechnik (4 Einheiten)
  • TZ - Technisches Zeichnen (2 Einheiten)
  • WSTE - Werkstätte Elektro (6-7 Einheiten)
  • INFO - Informatik (2 Einheiten)