Fachbereich Metall

In der Werkstätte wird den Schülern das selbständige Arbeiten laut Werkzeichnung und Arbeitsunterweisung vermittelt. In den theoretischen Unterrichtsgegenständen (TZ,FK,TSM) wird der Unterricht von der Werkstätte ergänzt.


Setzt sich zusammen aus folgenden Fachgegenständen:

  • TZ - Technisches Zeichnen (2 Einheiten)
  • FK - Fachkunde (2 Einheiten)
  • TSM - Technisches Seminar Metall (4 Einheiten)
  • WSTM - Werkstätte Metall (6 - 7 Einheiten)
  • Info - Informatik (1 Einheit)

Einige Beispiele für Arbeiten in der Werkstätte:

  • Handwerkliches Können am Schraubstock z.B. Feilen, Anreißen, Ankörnern
  • Maschinenarbeiten z.B. Bohren, Fräsen, Drehen
  • Wärmebehandlung z.B. Schweißen, Löten
  • Blechbearbeitung z.B. Biegen, Falzen, Treiben, Strecken